Die Erweiterung der Basilika

german.gif (276 Byte)

uk.gif (781 Byte)

Die Benediktinerabtei Prüm wurde 721 von Regino gegründet. Dieses Kloster wurde das reichste Kloster Europas, da dort nur adelige Mönche lebten, die dem Kloster ihr Vermögen schenkten. Durch die Karolinger entwickelte Prüm sich zu einem kulturellen Zentrum.. Als Zeichen ihrer Dankbarkeit schenkten die karolingischen Herrscher dem Prümer Kloster bedeutende Reliquien. 882/883 überfielen Normanen das Kloster und brannten es nieder. Regino baute es wieder neu auf. Das Kloster besaß über 300 Orte und 893 Besitztümer. Im 13. Jahrhundert wurde das Kloster von Kaiser Friedrich II zum Fürstentum erhoben.1576 verlor die Abtei nach  Rivalitäten mit dem Kurfürstentum Trier ihre Selbstständigkeit. Die Trierer wurden Verwalter der Abtei. 1748 wurde das Abteigebäude zu einem barocken Schloss ausgebaut, dass 1912 erst fertig gestellt wurde. Später wurde die Klosterkirche Pfarrkirche und im Abteigebäude wurde eine höhere Schule sowie das Gericht untergebracht. In dem ehemaligen Abteigebäude befindet sich heute das  Regino-Gymnasium.

 

 

pruem06.jpg (21014 Byte)

721 the monk Regino founded the abbey of the benedectines of Prüm. The abbey used to be the richest abbey in Europe, because there lived only  monks of  high rank, who donated the abbey their property. Under the reign of the Carolingians Prüm developed into a cultural centre. As a sign of their gratitude the Carolingian  rulers gave the Prüm abbey important relics. In 882/883 the Normans captured the abbey and set it on fire. Regino reconstructed it. The abbey owned over 300 villages and about 893 buildings. In the 13th century the abbey promoted in rank  to a dukedom of Kaiser Friedrich II. In 1576 the abbey lost its independence after rivalry with the principality of Trier. The people of Trier were in charge of the abbey. In 1748 the abbey was extended  into a baroque castle, which wasn't finished until 1912. Later this church became the main church of Prüm and the abbey was used as a grammar school and a law court. Today you see there the school with the name  "Regino-Gymnasium".

zur vorherigen Seite

zur Anfangsseite

zur nächsten Seite